Adventskalender 6

A. unterscheidet klar zwischen „Goko“, „Gaka“ und „Gake“. „Goko“ bedeutet „Kuckuck!“, oder auch „Meine Hand hat den Ausgang aus dem Ärmel noch nicht gefunden.“ „Gaka“ bedeutet Kacke, und „Gake“ bedeutet Danke. Beim Wickeln bin ich abgelenkt und achte nicht auf diese feinen aber wichtigen Bedeutungsunterschiede. „Gake!“, sagt A., als ich ihm die Windel aufmache. „Ja, du hast Kacke gemacht“, sage ich. „Gake!“, sagt er wieder, und mehrmals wiederholen wir uns beide bis er schließlich seine Aussage ändert: „Dake!“ – „Ach so, Danke, sagst du! Ja, bitteschön.“ Ein sehr höfliches Kind. Erwachsene sind manchmal schwer von Begriff.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s