Adventskalender 12

Alle wollen mit Pfannkuchen backen; beide Kinder scheiben Hocker und Stühle an die Arbeitsplatte, streiten sich um den besten Platz, versuchen sich gegenseitig wegzudrängen. Ich habe alle Hände voll zu tun, Streit zu schlichten, die Zutaten vor dem runterfallen zu bewahren und vielleicht auch noch das Projekt Pfannkuchen weiterzubringen. „Mama ich bin der Kock. Und wer bist du? Wie hießt der oberste Koch?“ Wir überlegen ein bisschen, und entscheiden dann, dass wir der Chefkoch und  der Sous-Chef sind. Oder Ich bin der Koch und F. ist der Pfannkucher. A. liebt Deckel, und ich tausche in einem günstigen Moment die Zuckerdose gegen eine leere Dose mit Deckel aus. F. findet allerdings, dass er ja schon groß ist und Zucker essen darf, „nur ein bisschen, Mama!“ Wenn der erste Pfannkuchen fertig ist, wird alles entspannter werden, damit lässt A. zumindest sich ablenken. F. ist schon recht geschickt darin, den Teig in die Pfanne zu gießen, aber nicht, wenn er irgendwie abgelenkt wird oder A. auch an die Schüssel will. Ich backe schnell die ersten Pfannkuchen und verfrachte das erste gefräßige Monsterchen an den Tisch. Aber es bleiben zu viele Baustellen. Nachdem ich den Teig in die Pfanne gegeben habe und die Schüssel wieder auf der anderen Seite des Herds abstellen will, weg von den Kinderhänden, verfehle ich die Arbeitsplatte um ein kleines Stück. Wir haben zwei Pfannkuchen, eine kaputte Schüssel und den Küchenfußboden voller Teig. „Oh! Oh!“ ruft A. aufgeregt und zeigt auf das Unglück. „Nicht dahin gehen, du hast keine Schuhe an!“, belehrt ihn sein großer Bruder. Beide sind eigentlich zufrieden mit dem Ergebnis der Aktion.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s